Kalender

Sie sind hier

8. 24-Stunden-Schwimmen & 7. 24-Stunden-Tauchen

 

... vom 26.01.2018 bis 27.01.2018 im „baff“ in Eberswalde.

Veranstalter/Ausrichter:    Technische Werke Eberswalde GmbH, Eberswalder Schwimmverein e.V.

Ort/Wettkampfstätte:  Eberswalde, Freizeitbad „baff“

Beginn/Einlass: Start am 26.01.2018 um 15:00 Uhr (Einlass ab 14:00 Uhr)
Ende: am 27.01.2018 um 15:00 Uhr

Siegerehrungen: 27.01.2018 ab ca.15:30 Uhr im Freizeitbad „baff“

Teilnahmemeldungen:  am Wettkampftag im Freizeitbad „baff“

Wettkampfanlage:  25 Meter Becken, durchgängig 1,90 m tief, Bahnen getrennt durch Leinen, 28° Celsius Wassertemperatur, geschwommen wird auf vier Bahnen und getaucht auf einer Bahn

Startgebühr:    5 Euro

Ziel der Veranstaltung ist es möglichst viele Bürgerinnen und Bürger, ob groß oder klein, zur Teilnahme an diesem Wettbewerb zu gewinnen. Es geht dabei nicht um Höchstleistungen, sondern um das Überprüfen der eigenen Leistungsfähigkeit, um Spaß am Schwimmen – vor allem am gemeinsamen Sporttreiben. Eingeladen sind alle Bürger, Familien, Vereine, Betriebe, Einrichtungen, Schulen des Landes Brandenburg.

Wettbewerbsbestimmungen:

-    Teilnehmen darf jeder, der mindestens 2 Bahnen (50 m) schwimmen kann.
-    Teilnehmen können Einzelpersonen, Gruppen, Familien …
-    Gruppen können beliebig groß sein, jedoch wird die Anzahl der Schwimmer pro Bahn auf 10 Personen beschränkt.
-    Die Teilnehmer können in den 24 Stunden beliebig oft starten – die erzielten Schwimm- und Tauchstrecken werden summiert.
-    Geschwommen wird auf 4 Bahnen, die 5. Bahn steht den Tauchern zur Verfügung. Auf dieser Bahn können maximal 3 Personen tauchen.
-    Wartezeiten an den Bahnen sind möglich.
-    Jeder Teilnehmer erhält eine Startkarte, auf der alle absolvierten Meter eingetragen werden. Mit Beendigung der Teilnahme geht die Startkarte in die Auswertung.
-    Das Verwenden von Schwimmhilfen, Neoprenanzügen, etc. ist untersagt.
-    Das Schwimmen unter Alkoholeinfluss ist strengstens verboten. Es gilt die Badeordnung der Technischen Werke Eberswalde GmbH.
-    Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Teilnahme im Zeitraum von 23:00 Uhr bis 05:00 Uhr nur in Begleitung Erwachsener gestattet.

Die Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko an der Veranstaltung teil und erklären, dass sie keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an die Veranstalter und Ausrichter stellen, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen.

Auszeichnungen erhalten:

-    Jeder Teilnehmer eine Urkunde mit seiner Leistung.
-    Die ältesten und jüngsten Teilnehmer (weiblich/männlich).
-    Die Mannschaft mit den meisten Metern.
-    Die Familie mit der längsten Schwimmstrecke.
-    Die beste Einzelleistung (weiblich/männlich) ohne Altersklasse.
-    Der Taucher mit der längsten Tauchstrecke.

Darüber hinaus werden folgende Pokalwertungen geschwommen bzw. getaucht:

-    Familienpokal (ab 3 Personen) Freitag, 26.01.2018 von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr für die Familie, die die meisten Meter schwimmt oder taucht
-    Familienpokal (ab 3 Personen) Samstag, 27.01.2018 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr für die Familie, die die meisten Meter schwimmt oder taucht
-    Nachtpokal, für den Teilnehmer, der im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 04:00 Uhr die meisten Meter schwimmt oder taucht (weiblich/männlich)
-    Frühstückspokal, für den Teilnehmer, der im Zeitraum von 05:00 Uhr bis 07:00 Uhr die meisten Meter schwimmt oder taucht (weiblich/männlich)
-    Kinderpokal, für die Teilnehmer in den Altersklassen (in Jahren) 04/05, 06/07, 08/09, 10/11, 12/13, 14/15, 16/17, die über den gesamten Wettbewerb die meisten Bahnen schwimmen

Im Rahmenprogramm enthalten sind:

-    24 Stundenschwimmen mit Discomusik für alle Altersklassen,
-    Schnuppertauchen,
-    Abnahme der Schwimmdisziplinen für das Sportabzeichen,
-    Wettrutschen,
-    Vorstellung verschiedener Vereine und ihrer Angebote,
-    u.a.m.

Der Rahmenzeitplan wird in der Schwimmhalle ausgehängt. Weitere Informationen können im Foyer der Schwimmhalle erfragt werden.

Also, auf geht`s!
Alle sind herzlich eingeladen zum 24 Stunden - Schwimmen und Tauchen in Eberswalde

Foto: MOZ