Kalender

Sie sind hier

SPARTAN RACE 2018

 

Am Sonnabend, den 29.09., fand auf dem Gelände des Luftfahrtmuseums Finowfurt das 2. Spartan Race statt. Mehrere tausend Läufer aus der ganzen Welt gingen bei diesem Event an den Start. Man konnte zwischen 3 Strecken wählen.
Jule und Sven Rathmann, Niklas Tetzlaff und Nico Lattenstein vom Eberswalder Schwimmverein gingen über die Sprintstrecke an den Start. Hier galt es auf einer Strecke von 5km mehr als 15 Hindernisse zu überwinden. Hindernisse waren unter anderen Seilklettern, Steine und Baumstämme tragen, Speerwerfen, Stacheldraht durchkriechen und hangeln.
Durch Zufall trafen sich die Vier im Startbereich. Obwohl sie in verschiedenen Teams bzw. einzeln starteten, blieben sie über die gesamte Strecke zusammen und halfen sich gegenseitig und teilten sich die 30 Strafburpees für nicht geschaffte Hinternisse.
Alle kamen gemeinsam, abgekämpft aber glücklich ins Ziel und wollen im nächsten Jahr wieder dabeisein.

Übrigens: Burpee ist die englische Bezeichnung eines „Liegestütz – Hock – Strecksprungs“.

Text und Bild: K. Lattenstein