Kalender

Sie sind hier

Beginn der Herbstlaufsaison in Bernau

 

Freiwasserschwimmen, Triathlonwettbewerbe und ... die Ferien sind nun vorbei, das neue Trainings - und Wettkampfjahr hat begonnen, unsere Sportler füllen unsere Bahnen im Baff mit Leben. Während der Sommerzeit ruhte auch die Volkslaufszene die jetzt fast jedes Wochenende Laufwettkämpfe anbietet.

Beim traditionellen Bernauer Stadtmauerlauf, der die Auftaktveranstaltung der "24 h von Bernau" ist, waren vom Eberswalder SV 7 Sportler dabei. Mark Rathsmann siegte in der Gesamtwertung trotz kurzem Sturz auf dem teilweise matschigem Untergrund im Hauptlauf über 8,2 km in schneller Siegerzeit: 29:47 min. Weitere Teilnehmer waren hier Maxi Rösler (54:35), Ulf (41:11) und Ron Rathsmann (43:40). Leonie und Daniela Seifert sowie Anton Zink (auf Platz 3, Foto) starteten auf der 1,8 km Strecke, genaue Ergebnisse sind unter www.ziel-zeit.de zu finden.

Ulf und Mark liefen auch noch am Sonntag beim 16. Schorfheidelauf im idyllischen Altkünkendorf. Mark siegte dabei auf der 6 km Strecke!

Der nächste Lauf findet direkt vor der Tür unserer Trainingstätte statt: der 11. Eberswalder Stadtlauf am 17.09.  - hier wird es bereits beim ersten Start des Tages spannend, wenn die Schwimmer unseres Vereins und der DLRG KV Barnim gemeinsam beim 5 mal 2 km Staffellauf um den 3. Sieg in Folge rennen.

Foto: K. Zink