Kalender

Sie sind hier

15. baff Naturmarathon Marienwerder

 

Auf dem Gelände der Sport- und Begegnungsstätte Marienwerder fanden sich etwa 800 lauffreudige Sportler ein, darunter 16 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Eberswalder Schwimmverein. Trotz widersprüchlicher Wetterprognosen hörte es kurz vor 9 Uhr auf zu regnen, sodass auf den kurzen Strecken sogar im Sonnenschein gelaufen werden konnte.

Auf dem 10,5 km langen, landschaftlich sehr reizvollen, Rundkurs entlang des Finowkanals belegte Mark Rathsmann in einer Zeit von 38:27 min einen hervorragenden 1. Platz in der Gesamtwertung.

Hier alle ESV Ergebnisse:

1 km
Anton Zink - 4.05 min
Lina Just - 4:53 min
Tarya Tenbusch - 5:08 min
Henning Jahn - 5:09 min
Tessa Tenbusch - 5:14 min
Amy Jolie Kroll - 5:17 min
Rosalie Jahn - 5:56 min

3 km
Nelli Kresse - 14:44 min
Luise Saremba - 14:52 min
Maxi Rösler - 20:14 min

10,5 km
Mark Rathsmann - Gesamtsieg in 38:27 min
Ulf Rathsmann - 57:41 min
Maike Rösler - 1:02:25 h
Tim Tenbusch - 1:04:18 h
Daniel Clerc - 1:16:06 h

Marathon
Christoph Schleip - 4:12:06 h

Foto: A. Kresse (Start über 3 km)