Kalender

Sie sind hier

Informationen zur Beitragszahlung 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

die Corona-Krise hat unser Land fest im Griff und an vielen Stellen unseres normalen Alltags sind starke Einschnitte und Veränderungen feststellbar.

Dies betrifft auch unser Vereinsleben, welches seit dem 12.03.2020 nur noch stark eingeschränkt oder gar nicht mehr stattfindet. Wann wir wieder unseren Trainingsbetrieb in der gewohnten Form aufnehmen können hängt von vielen äußeren Einflussfaktoren ab und nicht zuletzt davon, wann das Freizeitbad baff in Eberswalde wieder seinen Betrieb aufnimmt. Diesbezüglich stehen wir in Verbindung mit den Verantwortlichen der TWE und werden euch so bald wie möglich über Veränderungen und Termine informieren.

Neben den Gedanken wie es bei uns im Verein weitergeht bewegen uns heute vor allem die Fragen, wie es um die eigene Gesundheit, die von Freunden, Familie und Kollegen bestellt ist. Welche Auswirkungen hat die Pandemie noch auf mich und auch welche finanziellen Auswirkungen hat das Ganze.

In all den Fragen ist von uns allen große Solidarität und ein fairer Umgang auch im Verein gefragt. Diese Krise lässt sich nur gemeinschaftlich bewältigen und wenn wir alle unsere Werte, für die wir bisher eingetreten sind, beharrlich weiter verfolgen.

Der ESV e.V. leistet seit nun mehr fast 30 Jahren ehrenamtliche Arbeit und engagiert sich für seine Mitglieder und den Sport mit viel Zeit und Herzblut. Diese Arbeit lässt sich in keiner Weise durch die Mitgliedsbeiträge, die ihr für den Verein entrichtet, aufwiegen oder gar bezahlen. Ich bitte euch deshalb, weiter unserem Verein treu zu bleiben und den ESV e.V. weiter durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge zu fördern.

Der Einzug der Mitgliedsbeiträge zum 31.03.2020 wird um ca. zwei Monate verschoben. Ob und wenn ja, um wie viel der Halbjahresbeitrag für das erste Halbjahr 2020 gesenkt wird, wird durch den Vorstand zu gegebener Zeit beraten und beschlossen. Hierbei ist auch zu betrachten, dass gewisse Ausgaben des ESV e.V. trotz aller Maßnahmen im Zusammenhang mit der Pandemie weiterlaufen und beglichen werden müssen.

In besonderen Härtefällen bitte ich die Betroffenen einen entsprechenden Antrag zum Umgang mit dem Mitgliedsbeitrag direkt an den Vorstand zu richten.

Ich rufe euch alle auf, dem ESV treu zu bleiben und den Verein durch euer bedachtes Handeln weiter so zu stützen, wie ihr es bisher sportlich fair gemacht habt.

Mit sportlichen Grüßen

Georg Herold
Eberswalder Schwimmverein e.V.