Kalender

Sie sind hier

Fröhlich durch den Wald

 

"Bei Kindern bis 14 Jahren ist in dokumentierten Gruppen von bis zu 20 Personen im Außenbereich Sport möglich.", so ähnlich beschreibt es die aktuelle Umgangsverordnung und alle 5 Trainingsgruppen des leistungsorientierten Trainings im ESV haben in dieser Märzwoche ein Trainingsangebot "an Land" gestartet. Die Möglichkeit bald wieder im baff zu schwimmen, gibt es leider noch nicht.

Deshalb begannen TG 2,3 und 5 (Titelbild) bereits am Mittwoch (10.03.2012) mit einem Lauftreff im Wald an den Drehnitzwiesen. Es war gut zu beobachten, wie die Kinder und Jugendlichen fröhlich, miteinander schnatternd durch den Wald liefen. Viele haben sich lange nicht gesehen und hatten sich einiges zu erzählen. Beim gemeinsamen Laufen und kleinen Spielen an frischer Luft geht dies sehr gut.

TG2 auf dem Pfad in den Wald.

Die Trainingsgruppen 1 und 4 starteten am 12.03. mit dem Trainingsangebot. Somit waren an diesem Freitag alle Gruppen mit etwa 50 Sportlerinnen aktiv. Die Gruppe der Jugendlichen traf sich an der Schillertreppe in der Altstadt und nutzte diese für ihren Sport. Alle anderen trafen sich hinter dem Freizeitbad baff. Im Wald wurden Laufstrecken über 3,5 -5 km absolviert. Die sonst eher verweisten Parkplätze südlich der Sportanlagen sind durch das eingerichtete Impfzentrum sehr stark ausgelastet, so dass es erste Überlegungen gibt weniger frequentierteTreffpunkte auszuwählen.